Einwilligungserklärung

Hiermit willige ich ein, dass die CoviMedical GmbH, Steinwiese 18 35685 Dillenburg, als Verantwortliche und ihr technischer Dienstleister ticket i/O GmbH Im Zollhafen 2-4, 50678 Köln als Auftragsverarbeiter im Sinne der DSGVO meine folgenden personenbezogenen Daten einschließlich sensibler Gesundheitsdaten verarbeiten:


Anrede, Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, Geschlecht, Testergebnis (negativ / positiv / kein Ergebnis). Für den Fall, dass ich den Corona-Test für Dritte erwerbe, verpflichte ich mich, dass ich zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten der Dritten befugt bin.


Zweck der Verarbeitung ist die Durchführung des Tests, die sichere und schnelle Übermittlung des Testergebnisses sowie die Erstellung eines gültigen Testergebnis-Zertifikates (Befund). 
Sobald das Testergebnis vorliegt und zum Abruf bereitgestellt ist, möchte ich hierüber per Mail (an die beim Kauf angegebene E-Mail-Adresse) informiert werden. Der Zugang zum Testergebnis und Zertifikat ist dann 72h gültig, danach können weder Ergebnis noch Zertifikat mehr aufgerufen werden.


Je nach Anlass für die Testung und den Zweck des Zertifikats kann die freiwillige Angabe einer Dokumenten-Nr. (Personalausweis oder Reisepass) sowie der Nationalität erforderlich sein.  Zweck dieser Verarbeitung ist die Erstellung eines vollständigen Zertifikats mit allen Pflichtangaben, da in manchen Ländern die Ein- oder -Ausreise ohne diese Angaben auf dem Zertifikat nicht möglich ist – bitte Reisebestimmungen beim Auswärtigen Amt genau prüfen.
Darüber hinaus kann ich freiwillig weitere Gesundheitsinformationen (Symptome, positive Tests, Impf- und Genesenenstatus) für Zwecke statistischer Auswertungen, bereitstellen. Die Angabe dieser Daten ist für die Durchführung des Tests nicht erforderlich. Die Daten werden ggf. auch dazu verwendet, für auf mich zugeschnittene Angebote der CoviMedical GmbH zu erhalten, wenn ich zuvor in den Newslettererhalt eingewilligt habe.


Mir ist bekannt, dass für den Fall eines positiven Testergebnisses, das Testergebnis nebst meinen angegebenen persönlichen Daten gemäß den gesetzlichen Vorgaben an das zuständige Gesundheitsamt gemeldet wird. Im Falle eines kostenlosen Bürgertests, erfolgt die Verarbeitung auch für Zwecke der Abrechnung mit der kassenärztlichen Vereinigung entsprechend der gesetzlichen Vorgaben. 


Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf ist zu richten an: widerruf.datenerhebung@covimedical.de. Unberührt von einem Widerruf bleiben Datenverarbeitungen auf Grundlage gesetzlicher Verpflichtungen, z.B. im Falle einer Positiv-Testung die Meldepflicht ans örtliche Gesundheitsamt sowie bei Verarbeitungen zu Abrechnungszwecken.


Bitte beachten Sie außerdem die Datenschutzhinweise des Testzentrum-Betreibers sowie die allgemeinen Datenschutzhinweise des technischen Dienstleisters ticket i/O GmbH, die Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten sowie Löschfristen und zuständige Ansprechpartner ausführlich erläutern.